Witze Witze Witze

(Tip: Verzeichnis Webcams)

Akademiker Witze

Akademiker Witze

Akademiker Witz Nr. 30

Mathematiker: Behauptung: Eine Katze hat neun Schwaenze.Beweis: Keine Katze hat acht Schwaenze. Eine Katze hat einen Schwanz mehr als keine Katze. Deshalb hat eine Katze neun Schwaenze.

Akademiker Witz Nr. 39

Es waren einmal 3 Wissenschaftler,......die keine laufenden Projekte hatten. Sie haben sich daher, nach langer Debatte, darauf geeinigt den Einfluss von Verstopfung an Schweinen zu untersuchen. Also beschafften sie sich ein Schwein und verstopften sein Hinterteil mit einem Korken. Nun fuetterten sie das Schwein jeden Tag, wogen und vermassen es, bis es nach einem Monat ungefaehr so gross wie eine Kuh war. Nicht, dass das Schwein Schaeden dadurch davongetragen haette. Es lebte noch, frass fleissig weiter und wuchs von Tag zu Tag. Es war aber so, dass das Schwein zu gross fuer das Labor wurde, also entschieden die Wissenschaftler, das Schwein nach draussen zu verlagern und das Experiment dort weiterzufuehren.

Akademiker Witz Nr. 23

Der Physiker soll erklaeren, warum es in der Eisenbahn so rumpelt. Er geht natuerlich streng logisch vor. Zuerst begutachtet er die Lok, von der kommt das Geraeusch nicht, die Lok kann also vernachlaessigt werden. In jedem Wagen rumpelt es genauso, also kann das Problem auf einen beschraenkt werden. Der Physiker horcht noch einmal und das Rumpeln kommt von unten. Also kann auch der Oberbau vernachlaessigt werden. Der Unterbau besteht aus Achsen und Raedern. Die Achsen muessten gut geschmiert sein. Bleiben die Raeder. Die Raeder koennen mit guter mathematischer Genauigkeit als Kreise beschrieben werden.

Akademiker Witz Nr. 32

Pruefungstag in Physik. Auf der Heizung liegt ein Ziegelstein. Der Pruefling betritt den Raum. Der Pruefer fragt: 'Warum ist der Stein auf der der Heizung abgewandten Seite waermer?' Pruefling: 'aehh, vielleicht wegen Waermeleitung und so?' Pruefer: 'Nein, weil ich ihn gerade umgedreht habe.'

Akademiker Witz Nr. 25

Muendliches Abitur in Physik. Der erste Schueler kommt rein und wird von dem Pruefer gefragt: 'Was ist schneller, das Licht oder der Schall?' Antwort: 'Der Schall natuerlich!' Pruefer: 'Koennen Sie das begruenden?' Antwort: 'Wenn ich meinen Fernseher einschalte, kommt zu erst der Ton und dann das Bild.' Pruefer: 'Sie sind durchgefallen. Der naechste bitte.' Der naechste Schueler kommt rein und bekommt die gleiche Frage gestellt. Antwort: 'Das Licht natuerlich!' Pruefer : (erleichtert ueber die Antwort) 'Koennen Sie das auch begruenden?' Antwort: 'Wenn ich mein Radio einschalte, dann leuchtet erst das Laempchen und dann kommt der Ton.' Pruefer : 'RAUS! Sie sind auch durchgefallen! Rufen Sie den letzten Schueler rein!' Zuvor holt sich der Lehrer eine Taschenlampe und eine Hupe.

Akademiker Witz Nr. 34

Ein Mathematiker kommt nach Hause, schenkt seiner Frau einen grossen Strauss Rosen und sagt: 'Ich liebe Dich!'. Sie nimmt die Rosen, haut sie ihm um die Ohren, gibt ihm einen Tritt und wirft ihn aus der Wohnung. Was hat er falsch gemacht? Er haette sagen muessen: 'Ich liebe Dich und nur Dich!'

Akademiker Witz Nr. 27

Ein Bus, der mit zehn Personen besetzt ist, haelt an einer Haltestelle. Elf Personen steigen aus. Drei Wissenschaftler kommentieren das Geschehen: Ein Biologe: 'Die muessen sich unterwegs vermehrt haben.' Ein Physiker: 'Was solls, zehn Prozent Messtoleranz muessen drin sein.' Ein Mathematiker: 'Wenn jetzt einer einsteigt, ist keiner drin.'

Akademiker Witz Nr. 36

Physiker: Das Atue wurde ja auch abgeschafft, jetzt soll man nur noch das Bar verwenden. Seither macht die Feuerwehr 'Tbartata Tbartata...'

Akademiker Witz Nr. 4

Ein Physiker, ein Mathematiker und ein Informatiker sollen beweisen, dass alle ungeraden Zahlen groesser gleich drei Primzahlen sind. Informatiker: 3 ist Primzahl. =&gt: Alle anderen Zahlen sind Primzahlen! Mathematiker: 3 ist Primzahl, 11 und 13 sind Primzahlen. Der Rest stimmt nach Induktionsbeweis. Physiker: 3 stimmt, 5 stimmt, 7 stimmt, 9 Messfehler, 11 stimmt, 13 stimmt. Behauptung ist richtig.

Akademiker Witz Nr. 20

Ein Mathematiker ist ein Geraet, das Kaffee in Behauptungen umwandelt.

Syndicate content